+++  Öffnungszeiten des Freibades  +++     
     +++  Weihnachtsmarkt Oschersleben - Jetzt bewerben!!!  +++     
     +++  Projekt: Wohnmobilstellplätze für Oschersleben  +++     
     +++  Engagierte Schüler und Studenten gesucht!  +++     
     +++  Breitbandbeauftrager des Landkreises im Interview  +++     
Drucken
 

Bibliothek Hadmersleben

Das Gebäude fiel 1664 einem Stadtbrand zum Opfer. Das neue Rathaus wurde sofort nach dem Brand auf den Grundmauern errichtet. Es besteht aus einem wuchtigen, massiven Unterbau und einem viel gegliederten Fachwerkoberbau.

Frau Glötzel

Breiteweg 33
39387 Oschersleben OT Stadt Hadmersleben

Telefon (039408) 312
Telefax (039408) 90280 Fax im Bürgerbüro

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo: 10.00 - 12.00 Uhr, 13.00 – 18.00 Uhr
Di: 10.00 – 16.00 Uhr
Do: 10.00 - 12.00 Uhr, 13.00 – 18.00 Uhr

Innenraum

Bibliotheksgeschichte der Stadtbibliothek Hadmersleben

Schon vor 1949 verfügte die Stadt Hadmersleben über eine Bibliothek. Damals hieß es noch Volksbücherei.

In der Anfangszeit befand sich die Stätte des Wissens in der Schule der Stadt.

Im Oktober 1951 wurde aus der Volksbücherei die Stadtbücherei Hadmersleben, lt. Schreiben vom Rat des Landkreises Wanzleben, Abt. für Kunstangelegenheiten (Posteingang: 04.10.1951)

 

Zu 1a) Änderung der Anschrift
„Die bisherige Bezeichnung Volksbücherei wird umgeändert in Stadt- oder Gemeindebücherei."

 

1989 hält die Technik Einzug in die Stadtbibliothek - der erste Personalcomputer ist angeschafft. Im Dezember 2004 hat die Stadtbibliothek Hadmersleben ihren Sitz in das historische Rathaus verlegt. Am 10.01.2005 erfolgte die Neueröffnung.

 

Die Heimatstube ist bereits seit 2001 im historischen Rathaus fest verankert. Die Bücherei ist heute mehr als „nur" eine Büchersammlung. Längst haben sich neue Medien den Büchern hinzugesellt. Dazu gehören: CD, CD-ROM, DVD, DVD-ROM, Video, MC, Zeitschriften, Spiele

 

Ob Sach-, Fach-, Kinder- und Jugendliteratur oder -filme, Lern- und Lehrmaterial, Anwendungs- oder Spielsoftware, Playstation 1 und 2, es ist für jeden etwas dabei.

 

Wenn doch mal etwas fehlen sollte, stehen Ihnen noch weitere Möglichkeiten zur Verfügung:

 

  • Fernleihe: Wir beschaffen Ihr Wunschmedium über eine andere Bibliothek, wenn wir es nicht im Bestand haben sollten.
  • Vorbestellung: Wir merken Sie vor, wenn Ihr Wunschmedium ausgeliehen ist.
  • Nutzung PC: Sie können das World Wide Web (Internet) zur eigenen Recherche nutzen, allgemeines Arbeiten mit Word und Excel.

 

Das soll's noch nicht gewesen sein, drum laden wir auch Gäste ein.

Autoren für Lesungen (mal mit, mal ohne musikalische Untermalung), Buch-Lesungen (Da werden unsere Bürger ebenfalls gefordert.), Einführung in die Bibliotheksnutzung, kurzum: Veranstaltungen für jedes Alter