Drucken
 

Stellenausschreibung - SB in der technischen Gebäudeverwaltung

Oschersleben (Bode), den 27.09.2018

Zum nächstmöglichen Termin ist eine unbefristete Stelle als Sachbearbeiter (m/w/andere) der technischen Gebäudeverwaltung in Vollzeit zu besetzen.

Folgende Aufgaben sind der Stelle zugeordnet:

...

• Planung, Ausführung, Bauüberwachung und Abrechnung von Hochbaumaßnahmen sowie Maßnahmen der technischen Gebäudeunterhaltung für verschiedene Gebäude z.B. Grundschulen, Kitas, Dorfgemeinschaftshäusern, Feuerwehrgerätehäuser
• Investitionsplanung, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, Energiecontrolling, Planungs- und Bauüberwachung
• Vorbereitung von HOAI-Verträgen und deren Abwicklung
• Projektsteuerung
• innovative Bauunterhaltungsplanung für alle verwaltungseigenen Gebäude, Energiecontrolling einschl. Gebäudemanagement
• Durchführung der Vergabeverfahren gemäß VOB/VOL/VOF
• Mitarbeit bei der Budgetplanung, Haushaltsplanung und –überwachung
• Mitarbeit bei der Erstellung von Förderanträgen und von Verwendungsnachwei-sen
Zur Erfüllung dieser Tätigkeiten sind mindestens folgende Qualifikationen bzw. Vo-raussetzungen erforderlich:

• abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Hochbau oder eine vergleichbare Qualifikation
• Sicherheit in Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen
• sicherer Umgang mit dem PC
• Kenntnisse in Verwaltungsabläufen und im Haushaltsrecht
• Entscheidungsfreudigkeit und gutes Verhandlungsgeschick; Durchsetzungsvermögen
• sicheres Kommunikationsvermögen; aufgeschlossenes Auftreten
• Fähigkeit im Umgang mit relevanten Rechtsvorschriften
• Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
• selbstständiges, eigenverantwortliches und engagiertes Arbeiten
• Flexibilität in der Arbeitszeit und Bereitschaft zur fachlichen Aus- und Fortbildung
• Führerschein Klasse B

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 10. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (lückenloser Lebenslauf und Tätigkeitsnachweis, Nachweis des Bildungsabschlusses, alle qualifizierten Zeugnisse) – gern auch als E-Mail (PDF-Format) richten Sie bitte bis zum 19.10.2018 an die

Stadt Oschersleben (Bode)
Personalverwaltung
Peseckendorfer Weg 3
39387 Oschersleben (Bode)
Mail: personalabteilung@oscherslebenbode.de