Drucken
 

Stellenausschreibung - Auszubildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten

Oschersleben (Bode), den 29.08.2018

 

Die Stadt Oschersleben (Bode) sucht zum 01. August 2019 eine/einen Auszubildende/n für den Beruf

Verwaltungsfachangestellte/r

Fachrichtung Kommunalverwaltung

Was wir Ihnen bieten

  • Eine intensive praxisorientierte Ausbildung

  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Mitarbeit

  • Abwechslungsreiche und interessante Einsatzbereiche

  • Auslandsaufenthalt im Rahmen eines Praktikums

  • Gute Übernahmechancen

  • Ausbildungsentgelt gemäß Tarifvertrag (TVAöD)

     

    Was wir von Ihnen erwarten

  • Abgeschlossene Schulausbildung, mindestens einen erweiterter Realschulabschluss (gut) oder Abitur

  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Sicherheit in der Rechtschreibung

  • Interesse an gemeindlichen bzw. öffentlichen Aufgaben

  • Lernbereitschaft

  • gute Umgangsformen, Kontaktfähigkeit

  • großes Verantwortungsbewusstsein

  • Zuverlässigkeit

 

Haben Sie Lust, die Zukunft der Stadt Oschersleben (Bode) mitzugestalten? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und die letzten drei Zeugnisse u.a.) bis spätestens zum 14. September 2018 an die

Stadt Oschersleben (Bode), SG Personalverwaltung, Markt 1, 39387 Oschersleben (Bode)

gerne auch per Mail an personalabteilung@oscherslebenbode.de. Sofern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich Dateien im pdf-Format.

Oschersleben (Bode), 15.08.2018

Benjamin Kanngießer

Bürgermeister

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Stellenausschreibung - Auszubildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten